Metall-Abend 2017

06.11.2017

Alle zwei Jahre im Wechsel bietet die Metall-Innung Wiesbaden-Rheingau-Taunus ein schönes Fest oder eine Innungsfahrt an.

Dieses Jahr hatte der Vorstand zu einem kulinarischen Abend in die Event-Location „Villa im Tal“ eingeladen. Die Villa im Tal liegt im Adamstal in Wiesbaden zwischen Aarstraße und Platter Straße. Sie bietet ein wunderschönes Ambiente und eine hervorragende Küche. 71 Personen erlebten einen tollen Abend bis in die frühen Morgenstunden. Nach einem Sektempfang mit leckerem Fingerfood folgte ein erlesenes Drei-Gang-Menü. Zu später Stunde wurde noch eine Mitternachtssuppe gereicht.

„Zwei Tontäubchen“ aus Michelbach (Odenwald) begeisterten die Metallbauer mit Gesang und Saxophon. Tolle Welthits von Tina Turner, Whitney Houston und vielen anderen, dargeboten von der Hochzeitssängerin Michaela Mischler, ließen den Abend zu einem besonderen Erlebnis werden.

Sehr gefreut haben wir uns über den zahlreichen Besuch unserer geschätzten Mitglieder unseres Förderkreises. Beim Sektempfang, nach dem Essen und der Show im Salon konnten im angrenzenden Wintergarten viele gute Gespräche geführt werden. So konnten alle zufrieden nach Hause gehen.

Im Jahr 2018 werden wir wieder auf Reisen gehen. Nach dem Besuch der drei Hauptstädte Europas in den letzten sechs Jahren mit Quartieren in tollen Schlosshotels ist der Vorstand schon in Planung für eine spannende Reise.