BannerbildBannerbild
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Das Handwerk hilft weiter - Die Meister von nebenan.

Impressionen der Handwerkerausstellung im Rathausfoyer Wiesbaden


Hier einige Impressionen speziell vom Stand der Metall-Innung Wiesbaden-Rheingau-Taunus.

 

bild 1

bild 2

bild 3

 

Weitere Bilder finden Sie auf der Website der Kreishandwerkerschaft Wiesbaden-Rheingau-Taunus.

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Do, 17. Dezember 2020

Weitere Meldungen

Lehrzeit statt Leerzeit
Kreishandwerksmeister und Meister im Metallbauerhandwerk Siegfried Huhle hält nicht viel von ...
44 Praktika in 150 Tagen – „Rekordpraktikanten“ starten Abenteuer Handwerk in Hamburg
Handwerk-Roadtrip durch Deutschland Berlin/Hamburg, 1. August 2017 – Von Hamburg aus starten ...

Metall-Innung Wiesbaden-Rheingau-Taunus
Rheinstraße 36
65185 Wiesbaden

Telefon: 0611-99914-0
Telefax: 0611-99914-10
E-Mail:
Internet: www.khwiesbaden.de

 

Mo. - Do. 8:00 bis 17:00 Uhr

Fr. 8:00 bis 15:00 Uhr

Metallhandwerk?

Das ist mehr als sägen, schweißen, schrauben - das ist Abwechslung, Möglichkeit, moderne Technik, Selbstständigkeit, Kreativität und Innovation. Automobil- oder Luft- und Raumfahrtindustrie, Förder- und Medizintechnik, Biotechnologie sowie Transport- und Verkehrswesen: In vielen Bereichen geht nichts ohne das Metallhandwerk und seine unterschiedlichen Berufe.

 

Metallhandwerker arbeiten in der Solar- oder der Steuerungstechnik sind Schweißer, Meister, Bauleiter, Konstrukteur, Service-Fachmann, Werkstattleiter, Techniker, Fachwirt und vieles mehr.

 

Die Seite für die Ausbildung finden Sie hier.